Schulklassen

Euer kleines Abenteuer abseits des Schulalltags

Bei Tricky City geht es darum, im Team Rätsel und Aufgaben im öffentlichen Raum zu lösen und schließlich die Herausforderung unter Zeitdruck gemeinsam zu bewältigen. Für Schulkassen ist dies die ideale Möglichkeit, ein kleines Abenteuer gemeinsam zu erleben und Graz auf eine ganz neue Art zu entdecken.

Deswegen ist Tricky City ideal für euren Graz-Tag:

  • Bei einer eigens adaptierten „Teamwork“-Challenge arbeiten alle SchülerInnen zwar an einem großen, gemeinsamen Fall, sind für den Großteil des Spiels aber in mehreren Kleingruppen unterwegs, sodass sich alle einbringen können und auch wirklich alle zum Mitmachen kommen.
  • Am Ende müssen alle Kleingruppen wieder zusammenarbeiten, um die Herausforderung gemeinsam zu meistern und ein gemeinsames Erfolgserlebnis mitzunehmen.
  • Egal ob sie meinen, Graz schon gut zu kennen oder nicht, die SchülerInnen erleben Graz von einer ganz neuen Seite.
  • Das Zeitlimit von 100 Minuten weckt den Ehrgeiz, stellt aber auch eine gute Planbarkeit sicher. Es kann mit einem zeitlichen Gesamtumfang von zwei Stunden geplant werden.
  • Den SchülerInnen werden Logikrätsel und -aufgaben gestellt, die kein historisches oder sonstiges Wissen über Graz voraussetzen oder vermitteln.
  • Das Spiel soll nicht belehrend sein, stattdessen stehen der Spaß und das gemeinsame, spielerische Entdecken der Stadt im Vordergrund.
  • Wir empfehlen unsere Spiele ab einem Alter von ca. 15 Jahren/Oberstufe.

Alle Spiele beginnen mit einer persönlichen Einführung durch einen Guide, der den SchülerInnen alle benötigten Hilfsmittel aushändigt und für sie auf ihren Handys die Tricky City-App freischaltet, welche die SchülerInnen dann durch das Spiel leitet. Der Guide steht während der gesamten Dauer des Spiels auf Abruf bereit und empfängt alle Kleingruppen am Ende auch wieder zum großen Finale.

Bitte richte deine Anfrage an office@trickycity.com oder 0677/61 97 85 14 oder fülle einfach das Formular unten aus!

Einige Schulen, die wir schon begrüßen durften:

Unverbindliche Anfrage stellen: